France Passion

la vie Zen – oder: durch die Taubenlochschlucht auf den Reikiberg (Maisons-du-bois Lievremont)
la vie Zen – oder: durch die Taubenlochschlucht auf den Reikiberg (Maisons-du-bois Lievremont)

la vie Zen – oder: durch die Taubenlochschlucht auf den Reikiberg (Maisons-du-bois Lievremont)

Die Nacht über hat es geregnet, aber der Morgen war trocken. Nach einem schönen Frühstück ging es für uns weiter gen Süden, runter die Kürvchen des Schwarzwaldes hinein ins Rheintal. Wir fuhren in die Schweiz, wo wir schnell von der…

zurück zu den Wurzeln – natürlich mit Gerwürztraminer! (Andlau)
zurück zu den Wurzeln – natürlich mit Gerwürztraminer! (Andlau)

zurück zu den Wurzeln – natürlich mit Gerwürztraminer! (Andlau)

Heute morgen weckte uns wieder das schöne Wetter. Und die drei Hofhunde. Da der Bauernhof nicht umsonst „les grandes vents“ heißt, ist es draußen allerdings empfindlich kalt und wir outen uns als im-Wagen-Frühstücker. Anschließend fahren wir wieder über die Grenze…

akzeptiertes Mitglied der Herde (Kirsch les Sierck)
akzeptiertes Mitglied der Herde (Kirsch les Sierck)

akzeptiertes Mitglied der Herde (Kirsch les Sierck)

Ein herrlicher sonniger Morgen erwartete uns und nach einem ruhigen und ausgiebigen Frühstück (ohne Enten) fuhren wir los in Richtung Bollenburg. Dort gibt es einen Märchenpfad, den wir mit Merle erwandern wollten. Die Touristeninformation hat zu – Mittwochs geschlossen. Schade,…